Lösungsorientiertes Ausdrucksmalen: Erholsame und entspannende „Loslass“-Ferien - Omniversum

Omniversum
Intermental Seminars
Raum für Fortschritte
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lösungsorientiertes Ausdrucksmalen: Erholsame und entspannende „Loslass“-Ferien

Kreaktivwoche mit Farben und Formen
Malen Sie sich Ihren   Alltag von der Seele
Eine interessantes, 5-tägiges Experiment erwartet Sie


Bereits 1946 hat Arno Stern aus Paris in der Arbeit mit Kriegswaisen erkannt, dass Malen eine effiziente Hilfe beim Verarbeiten traumatischer Ereignisse  und/oder unverarbeiteter Probleme ist.

Béatrice Laora Lux, Begründerin der Lux Mental Dynamics Methode, bietet Ausdrucksmalen   als wertvolles Mittel zur Selbstfindung an. Malen kann Störungen, Blockaden, Verdrängtes und Wünsche bewusst machen. Diese Offenlegung führt zu Lösungen und erleichtert Entscheidungen. So kann der Begriff "Ausdrucksmalen" auch als „Lösungsorientiertes Malen“ bezeichnet werden.

Ihre eigenen Themen können Sie in den Seminaren erkennen und individuell angehen. Ausdrucksmalen kann helfen bei:
- körperlichen Unstimmigkeiten wie Kopfschmerzen, Hautproblemen, Schlafstörungen etc.
- psychischer Instabilität (Schlafstörungen, Unsicherheit, Aengsten)
- Ihrer Entscheidungsfindung (wie geht es weiter?)
- bei der Verwirklichung Ihrer eigenen Wünsche (z.B. nach einer Beziehung, Sache, Veränderung)
- der Verarbeitung von traumatischen Erlebnissen
- der Entwicklung von mehr Lebensfreude
- Ihrer Selbstfindung, Selbsterkenntnis, Selbstsicherheit, Selbstbehauptung
Durch Malen können Gefühle ausgedrückt werden, die noch im Unbewussten schlummern. Das Seminar ist deshalb auch für Personen geeignet, die normalerweise eher wenig Zugang zu ihren Gefühlen haben.

Durch Experimentieren mit Farben und Formen können Sie Ihre schöpferischen Energien freisetzen und Ihren individuellen Selbstausdruck finden. Das macht Freude und steigert Ihre Lebenslust. Sie brauchen für diese Seminare weder zeichnen, noch malen zu können.

Im Seminar 1 "Farbe" (Ausdrucksmalen) experimentieren Sie mit Faserstiften, Fingerfarben, Oelpastellkreiden und Acrylfarben sowie mit verschiedenen Techniken. Eigene Ausdrucksformen für unterschiedliche Themen zu finden, wird Sie faszinieren.

Im Seminar 2 "Struktur" vertiefen Sie mit Freude das Geübte. Dreidimensionale Elemente wie Struktur-Materialiens kommen hinzu und Ihr kreativer Selbstausdruck wird Sie erstaunen.

Tenue:     bequeme Kleidung, Malschürze oder altes Herrenhemd
Datum:5-Tage-Workshop 1/2:
Montag, 5. August 2019, 09:00 - 15:00h
Dienstag, 6. August 2019, 09:00 - 15:00h
Mittwoch, 7. August 2019, 09:00 - 15:00h
Donnerstag, 8. August 2019, 09:00 - 15:00h
Freitag, 9. August 2019, 09:00 - 15:00h
Preis:1250.-- CHF (inkl. Material)
Anmeldung:
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü